Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
startseite_20_brief-heilige-corona [d.m.Y H:i]
federbusch
startseite_20_brief-heilige-corona [d.m.Y H:i] (aktuell)
federbusch
Zeile 11: Zeile 11:
 <div class="​normaler_text"><​font color="#​993300"><​strong>​Brief an die heilige Corona</​strong></​font><​br /> <div class="​normaler_text"><​font color="#​993300"><​strong>​Brief an die heilige Corona</​strong></​font><​br />
 <br /> <br />
-Liebe heilige Corona! ​ Schon seltsam, dass ich dich durch ein b&​ouml;​sartiges Virus kennengelernt habe. Bisher wusste ich gar nicht, dass es dich gibt. Eine WhatsApp mit Bild und Text kl&​auml;​rte mich auf: Du bist eine fr&​uuml;​hchristliche M&​auml;​rtyrin und wirst unter anderem als Patronin des Geldes und der Schatzgr&​auml;​ber verehrt. ​  <​br />+Liebe heilige Corona!  ​<br /> 
 +<br /> 
 +Schon seltsam, dass ich dich durch ein b&​ouml;​sartiges Virus kennengelernt habe. Bisher wusste ich gar nicht, dass es dich gibt. Eine WhatsApp mit Bild und Text kl&​auml;​rte mich auf: Du bist eine fr&​uuml;​hchristliche M&​auml;​rtyrin und wirst unter anderem als Patronin des Geldes und der Schatzgr&​auml;​ber verehrt. ​  <​br />
 Tats&​auml;​chlich haben viele Menschen jetzt Geldsorgen. Das Corona-Virus bringt Gastwirte, Einzelh&​auml;​ndler,​ Handwerker, Unternehmer und viele andere in existentielle N&​ouml;​te. Ihre Sorgen kann ich gut verstehen, aber ich hoffe weniger auf ein Wunder als vielmehr auf gro&​szlig;​z&​uuml;​gige und unb&​uuml;​rokratische Hilfen f&​uuml;​r die Betroffenen. ​   <br /> Tats&​auml;​chlich haben viele Menschen jetzt Geldsorgen. Das Corona-Virus bringt Gastwirte, Einzelh&​auml;​ndler,​ Handwerker, Unternehmer und viele andere in existentielle N&​ouml;​te. Ihre Sorgen kann ich gut verstehen, aber ich hoffe weniger auf ein Wunder als vielmehr auf gro&​szlig;​z&​uuml;​gige und unb&​uuml;​rokratische Hilfen f&​uuml;​r die Betroffenen. ​   <br />
 Allerdings w&​auml;​re es falsch, nur die Politik in die Pflicht zu nehmen. In dieser Krise ist das Zusammenstehen aller gefragt. Jedenfalls sind Solidarit&​auml;​t und R&​uuml;​cksicht hilfreicher als zum Beispiel egoistische Hamsterk&​auml;​ufe. Es grenzt an eine Realsatire, dass bei uns in Deutschland ausgerechnet das Klopapier ausgeht. ​  <​br /> Allerdings w&​auml;​re es falsch, nur die Politik in die Pflicht zu nehmen. In dieser Krise ist das Zusammenstehen aller gefragt. Jedenfalls sind Solidarit&​auml;​t und R&​uuml;​cksicht hilfreicher als zum Beispiel egoistische Hamsterk&​auml;​ufe. Es grenzt an eine Realsatire, dass bei uns in Deutschland ausgerechnet das Klopapier ausgeht. ​  <​br />
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 21.03.2020 09:47