Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Letzte Überarbeitung Beide Seiten der Revision
startseite_18_friedenslampe-angela_merkel [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_18_friedenslampe-angela_merkel [d.m.Y H:i]
federbusch
Zeile 11: Zeile 11:
 Das Licht gilt in vielen Religionen als Zeichen f&​uuml;​r die Anwesenheit Gottes, f&​uuml;​r Wahrheit und Erkenntnis. Das Licht spielt auch in dem &​uuml;​berlieferten Gebet des heiligen Franziskus vor dem Kreuz von San Damiano eine zentrale Rolle, wo er betet: &​bdquo;​H&​ouml;​chster,​ glorreicher Gott, erleuchte die Finsternis meines Herzens&​hellip;&​ldquo;​ Dem Armen von Assisi wird dort in der verfallenen Kapelle und der Orientierungslosigkeit seines jungen Lebens Wegweisung geschenkt. Er beginnt seinen Weg als Minderbruder,​ der bis heute Menschen in aller Welt inspiriert. ​ <br /> Das Licht gilt in vielen Religionen als Zeichen f&​uuml;​r die Anwesenheit Gottes, f&​uuml;​r Wahrheit und Erkenntnis. Das Licht spielt auch in dem &​uuml;​berlieferten Gebet des heiligen Franziskus vor dem Kreuz von San Damiano eine zentrale Rolle, wo er betet: &​bdquo;​H&​ouml;​chster,​ glorreicher Gott, erleuchte die Finsternis meines Herzens&​hellip;&​ldquo;​ Dem Armen von Assisi wird dort in der verfallenen Kapelle und der Orientierungslosigkeit seines jungen Lebens Wegweisung geschenkt. Er beginnt seinen Weg als Minderbruder,​ der bis heute Menschen in aller Welt inspiriert. ​ <br />
 <br /> <br />
-<img src="/​seiten/​userfiles/​Lampe-des-Friedens.jpg"​ width="​400"​ height="​200" alt="" /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​Lampe-des-Friedens.jpg" alt="" width="​400"​ height="​200"​ /><br />
 <br /> <br />
 Seit dem Friedensgebet von <font color="#​FF6600">​Papst Johannes Paul II.</​font>​ mit Vertretern der gro&​szlig;​en Weltreligionen im Jahr 1986 in Assisi brennt die Friedenslampe in Assisi &ndash; als Zeichen daf&​uuml;​r,​ dass das Licht die Dunkelheit besiegt. Ihr &Ouml;l dient als Symbol f&​uuml;​r die erhoffte Heilung der Wunden, die von Terror, Krieg und Hass geschlagen werden. Und schlie&​szlig;​lich ist sie auch ein Licht der Sehnsucht &ndash; der Sehnsucht, dass auf der ganzen Erde endlich Frieden werde. ​ <br /> Seit dem Friedensgebet von <font color="#​FF6600">​Papst Johannes Paul II.</​font>​ mit Vertretern der gro&​szlig;​en Weltreligionen im Jahr 1986 in Assisi brennt die Friedenslampe in Assisi &ndash; als Zeichen daf&​uuml;​r,​ dass das Licht die Dunkelheit besiegt. Ihr &Ouml;l dient als Symbol f&​uuml;​r die erhoffte Heilung der Wunden, die von Terror, Krieg und Hass geschlagen werden. Und schlie&​szlig;​lich ist sie auch ein Licht der Sehnsucht &ndash; der Sehnsucht, dass auf der ganzen Erde endlich Frieden werde. ​ <br />
Zeile 24: Zeile 24:
 <br /> <br />
 <br /> <br />
 +<​strong><​font color="#​993300">​Das Licht von San Francesco </​font></​strong><​br />
 +<font color="#​993300">​Franziskaner-Konventualen zeichnen Bundeskanzlerin Angela Merkel mit der &​quot;​Lampe des Friedens&​quot;​ aus <br />
 +</​font><​br />
 Alle Religionen bedienen sich in ihrer Mythologie, in ihrem Kult und in ihren bildhaften Darstellungen,​ der Idee des Lichtes als Symbol der Gegenwart und des Segens Gottes. Das Licht ist Zeichen f&​uuml;​r die Anwesenheit Gottes, f&​uuml;​r Wahrheit und Erkenntnis. Der heilige Franziskus bittet Gott am Beginn seines Bekehrungsweges um Licht und Klarheit auf der Suche nach dem Sinn und dem Ziel seines Lebens. <br /> Alle Religionen bedienen sich in ihrer Mythologie, in ihrem Kult und in ihren bildhaften Darstellungen,​ der Idee des Lichtes als Symbol der Gegenwart und des Segens Gottes. Das Licht ist Zeichen f&​uuml;​r die Anwesenheit Gottes, f&​uuml;​r Wahrheit und Erkenntnis. Der heilige Franziskus bittet Gott am Beginn seines Bekehrungsweges um Licht und Klarheit auf der Suche nach dem Sinn und dem Ziel seines Lebens. <br />
 <br /> <br />
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 29.12.2018 12:00