Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
startseite_17_kapuziner-a-provinzkapitel [d.m.Y H:i]
federbusch
startseite_17_kapuziner-a-provinzkapitel [d.m.Y H:i] (aktuell)
federbusch
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">​Provinzkapitel der Kapuziner &​Ouml;​sterreich und S&​uuml;​dtirol</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">​Provinzkapitel der Kapuziner &​Ouml;​sterreich und S&​uuml;​dtirol</​div>​
 <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​In der Woche nach Pfingsten tagte das Provinzkapitel der Kapuziner von &​Ouml;​sterreich und S&​uuml;​dtirol. Zur Provinz geh&​ouml;​ren 102 Br&​uuml;​der. Zum Nachfolger von Br. Lech Siebert bestimmten die 39 Kapitulare Br. Erich Geir. Ihm zur Seite stehen als Provinzrat die Br&​uuml;​der Marek Kr&​oacute;​l,​ Zbigniew Zaba, Markus Kerschbaumer und Rudolf Leichtfried.</​div>​ <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​In der Woche nach Pfingsten tagte das Provinzkapitel der Kapuziner von &​Ouml;​sterreich und S&​uuml;​dtirol. Zur Provinz geh&​ouml;​ren 102 Br&​uuml;​der. Zum Nachfolger von Br. Lech Siebert bestimmten die 39 Kapitulare Br. Erich Geir. Ihm zur Seite stehen als Provinzrat die Br&​uuml;​der Marek Kr&​oacute;​l,​ Zbigniew Zaba, Markus Kerschbaumer und Rudolf Leichtfried.</​div>​
Zeile 7: Zeile 7:
 <div class="​normaler_text"><​strong><​font color="#​993300">​F&​uuml;​hrungswechsel im Kapuzinerorden &​Ouml;​sterreichs und S&​uuml;​dtirols ​  </​font></​strong><​br /> <div class="​normaler_text"><​strong><​font color="#​993300">​F&​uuml;​hrungswechsel im Kapuzinerorden &​Ouml;​sterreichs und S&​uuml;​dtirols ​  </​font></​strong><​br />
 <br /> <br />
-<img src="/​seiten/​userfiles/​Br_-Erich-Geir(1).gif"​ class="​bild_links"​ width="​117"​ height="​150" alt="" />&​bdquo;​Wor&​uuml;​ber wir sprechen, das wollen wir auch leben.&​ldquo;​ Das sagt <font color="#​FF6600">​Bruder Erich Geir</​font>​ (Blid links), neugew&​auml;​hlter Provinzial (Ordensoberer) der Kapuziner in seinem ersten Statement nach der Wahl. F&​uuml;​r seine Gemeinschaft ist ihm besonders Glaubw&​uuml;​rdigkeit in Leben und Spiritualit&​auml;​t wichtig. Am Mittwoch wurde in Salzburg unter dem Vorsitz von <font color="#​FF6600">​Bruder Mauro J&​ouml;​hri</​font>,​ dem Generalminister (Ordensoberer weltweit) eine neue Leitung f&​uuml;​r die Kapuzinerprovinz &​Ouml;​sterreich-S&​uuml;​dtirol gew&​auml;​hlt. Der Tiroler Bruder Erich Geir (71) l&​ouml;​st Bruder Lech Siebert ab, der das Amt seit 2010 innehatte. Weitere Mitglieder der neuen Leitung sind die <font color="#​FF6600">​Br&​uuml;​der Marek Kr&​oacute;​l</​font>,​ <font color="#​FF6600">​Zbigniew Zaba</​font>,​ <font color="#​FF6600">​Markus Kerschbaumer</​font>​ und <font color="#​FF6600">​Rudolf Leichtfried</​font>​. <br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​Br_-Erich-Geir(1).gif"​ class="​bild_links" alt="" width="​117"​ height="​150"​ />&​bdquo;​Wor&​uuml;​ber wir sprechen, das wollen wir auch leben.&​ldquo;​ Das sagt <font color="#​FF6600">​Bruder Erich Geir</​font>​ (Blid links), neugew&​auml;​hlter Provinzial (Ordensoberer) der Kapuziner in seinem ersten Statement nach der Wahl. F&​uuml;​r seine Gemeinschaft ist ihm besonders Glaubw&​uuml;​rdigkeit in Leben und Spiritualit&​auml;​t wichtig. Am Mittwoch wurde in Salzburg unter dem Vorsitz von <font color="#​FF6600">​Bruder Mauro J&​ouml;​hri</​font>,​ dem Generalminister (Ordensoberer weltweit) eine neue Leitung f&​uuml;​r die Kapuzinerprovinz &​Ouml;​sterreich-S&​uuml;​dtirol gew&​auml;​hlt. Der Tiroler Bruder Erich Geir (71) l&​ouml;​st Bruder Lech Siebert ab, der das Amt seit 2010 innehatte. Weitere Mitglieder der neuen Leitung sind die <font color="#​FF6600">​Br&​uuml;​der Marek Kr&​oacute;​l</​font>,​ <font color="#​FF6600">​Zbigniew Zaba</​font>,​ <font color="#​FF6600">​Markus Kerschbaumer</​font>​ und <font color="#​FF6600">​Rudolf Leichtfried</​font>​. <br />
 <br /> <br />
 Die Leitung einer Kapuzinerprovinz wird alle drei Jahre in einer geheimen Wahl gew&​auml;​hlt. Seit Mittwoch ist Bruder Erich Geir Provinzial (Ordensoberer) aller in &​Ouml;​sterreich und S&​uuml;​dtirol lebenden Kapuziner. Ihm zur Seite steht der Provinzrat, ein vierk&​ouml;​pfiges Leitungsgremium. In Salzburg tagte seit dem Pfingstmontag das sogenannte &​bdquo;​Kapitel&​ldquo;,​ eine Versammlung von delegierten Ordensmitgliedern,​ die gemeinsam &​uuml;​ber wichtige Themen der Provinz ber&​auml;​t,​ entscheidet und den Provinzial w&​auml;​hlt. Zugelassen sind delegierte Kapuziner, ihr Generalminister als Vorsitzender und geladene G&​auml;​ste aus dem Orden. Die Angelobung der neuen Leitung durch Generalminister Bruder Mauro J&​ouml;​hri fand gestern abend statt. Bruder Mauro J&​ouml;​hri als Ordensoberer aller 10.500 Kapuziner weltweit reiste aus Rom zur Tagung an. Die Angelobung wurde erstmals via Facebook Live-Stream &​uuml;​bertragen. ​ <br /> Die Leitung einer Kapuzinerprovinz wird alle drei Jahre in einer geheimen Wahl gew&​auml;​hlt. Seit Mittwoch ist Bruder Erich Geir Provinzial (Ordensoberer) aller in &​Ouml;​sterreich und S&​uuml;​dtirol lebenden Kapuziner. Ihm zur Seite steht der Provinzrat, ein vierk&​ouml;​pfiges Leitungsgremium. In Salzburg tagte seit dem Pfingstmontag das sogenannte &​bdquo;​Kapitel&​ldquo;,​ eine Versammlung von delegierten Ordensmitgliedern,​ die gemeinsam &​uuml;​ber wichtige Themen der Provinz ber&​auml;​t,​ entscheidet und den Provinzial w&​auml;​hlt. Zugelassen sind delegierte Kapuziner, ihr Generalminister als Vorsitzender und geladene G&​auml;​ste aus dem Orden. Die Angelobung der neuen Leitung durch Generalminister Bruder Mauro J&​ouml;​hri fand gestern abend statt. Bruder Mauro J&​ouml;​hri als Ordensoberer aller 10.500 Kapuziner weltweit reiste aus Rom zur Tagung an. Die Angelobung wurde erstmals via Facebook Live-Stream &​uuml;​bertragen. ​ <br />
Zeile 45: Zeile 45:
 <br /> <br />
 Quelle: <a href="​http://​www.kapuziner.at/​presse/​pressemitteilungen-details/​news/​detail/​News/​08062017-bruder-erich-geir-ist-neuer-oberster-kapuziner/​ ">​www.kapuziner.at </​a></​div>​ Quelle: <a href="​http://​www.kapuziner.at/​presse/​pressemitteilungen-details/​news/​detail/​News/​08062017-bruder-erich-geir-ist-neuer-oberster-kapuziner/​ ">​www.kapuziner.at </​a></​div>​
-<​hr ​width="100%" ​size="2" /> +<​hr ​size="2" ​width="100%" /> 
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 27.12.2017 17:37