Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
startseite_17_infag-gfbs-bonn [d.m.Y H:i]
federbusch
startseite_17_infag-gfbs-bonn [d.m.Y H:i] (aktuell)
federbusch
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">​INFAG-GFBS-Gruppe tagte in Bonn</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">​INFAG-GFBS-Gruppe tagte in Bonn</​div>​
 <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Im Vorfeld der Klimakonferenz vom 6.-17. November 2017 in Bonn traf sich die INFAG-GFBS-Gruppe am 4. November 2017 im Haus der Orden in Bonn.</​div>​ <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Im Vorfeld der Klimakonferenz vom 6.-17. November 2017 in Bonn traf sich die INFAG-GFBS-Gruppe am 4. November 2017 im Haus der Orden in Bonn.</​div>​
Zeile 9: Zeile 9:
 Besonders begr&​uuml;&​szlig;​t wurde <font color="#​FF6600">​Br. David Flood OFM </​font>​(87) aus Montreal in Kanada, der zusammen mit J&​uuml;​rgen Neitzert und Peter Amendt die Zeitschrift TAUWETTER begr&​uuml;​ndet hat. Er ist auf seiner letzten &​bdquo;​Europatournee&​ldquo;​. Er hat in Deutschland promoviert (1961-1965) und sp&​auml;​ter immer wieder einmal in M&​ouml;​nchengladbach die Bibliothek genutzt. Sein Anliegen ist das Thema &​bdquo;​Arbeit&​ldquo;​ in der fr&​uuml;​hen Bruderschaft. <br /> Besonders begr&​uuml;&​szlig;​t wurde <font color="#​FF6600">​Br. David Flood OFM </​font>​(87) aus Montreal in Kanada, der zusammen mit J&​uuml;​rgen Neitzert und Peter Amendt die Zeitschrift TAUWETTER begr&​uuml;​ndet hat. Er ist auf seiner letzten &​bdquo;​Europatournee&​ldquo;​. Er hat in Deutschland promoviert (1961-1965) und sp&​auml;​ter immer wieder einmal in M&​ouml;​nchengladbach die Bibliothek genutzt. Sein Anliegen ist das Thema &​bdquo;​Arbeit&​ldquo;​ in der fr&​uuml;​hen Bruderschaft. <br />
 <br /> <br />
-<img src="/​seiten/​userfiles/​GFBS-Bonn-3.gif"​ alt="" ​height="288" ​width="400" /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​GFBS-Bonn-3.gif"​ alt="" ​width="400" ​height="288" /><br />
 <font size="​1">​Die Begr&​uuml;​nder der Zeitschrift TAUWETTER (v.l.n.r.): Br. J&​uuml;​rgen Neitzert, Br. David Flood und Br. Peter Amendt<​br /> <font size="​1">​Die Begr&​uuml;​nder der Zeitschrift TAUWETTER (v.l.n.r.): Br. J&​uuml;​rgen Neitzert, Br. David Flood und Br. Peter Amendt<​br />
 [Bildnachweis:​ Br. Stefan Federbusch]</​font><​br /> [Bildnachweis:​ Br. Stefan Federbusch]</​font><​br />
Zeile 15: Zeile 15:
 An der Sitzung teilnehmen konnte auch <font color="#​FF6600">​Br. J&​uuml;​rgen Neitzert OFM</​font>,​ der zum Generaldefinitor ernannt wurde und seit September 2017 zwischen Rom und K&​ouml;​ln pendelt. <br /> An der Sitzung teilnehmen konnte auch <font color="#​FF6600">​Br. J&​uuml;​rgen Neitzert OFM</​font>,​ der zum Generaldefinitor ernannt wurde und seit September 2017 zwischen Rom und K&​ouml;​ln pendelt. <br />
 <br /> <br />
-<img src="/​seiten/​userfiles/​GFBS-Bonn-2.gif"​ alt="" ​height="300" ​width="400" /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​GFBS-Bonn-2.gif"​ alt="" ​width="400" ​height="300" /><br />
 <font size="​1">​Tagungsort der INFAG-GFBS-Gruppe diesmal: das Haus der Orden in Bonn<br /> <font size="​1">​Tagungsort der INFAG-GFBS-Gruppe diesmal: das Haus der Orden in Bonn<br />
 [Bildnachweis:​ Br. Stefan Federbusch]</​font><​br /> [Bildnachweis:​ Br. Stefan Federbusch]</​font><​br />
Zeile 25: Zeile 25:
 Besprechungspunkte waren u.a. der Klimagipfel COP23 in Bonn, die Aktivit&​auml;​ten beim Katholikentag 2018 in M&​uuml;​nster,​ das Grundlagenseminar 2018, Initiativen im Interreligi&​ouml;​sen Dialog, die Themen von TAUWETTER, der Welttag der Armen am 19. November sowie die Frauenfrage in Bezug auf kirchliche &​Auml;​mter. <br /> Besprechungspunkte waren u.a. der Klimagipfel COP23 in Bonn, die Aktivit&​auml;​ten beim Katholikentag 2018 in M&​uuml;​nster,​ das Grundlagenseminar 2018, Initiativen im Interreligi&​ouml;​sen Dialog, die Themen von TAUWETTER, der Welttag der Armen am 19. November sowie die Frauenfrage in Bezug auf kirchliche &​Auml;​mter. <br />
 <br /> <br />
-<img src="/​seiten/​userfiles/​GFBS-Bonn-5.gif"​ alt="" ​height="300" ​width="400" /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​GFBS-Bonn-5.gif"​ alt="" ​width="400" ​height="300" /><br />
 <font size="​1">​Die franziskanischen Schwestern und Br&​uuml;​der brachten den Sonnengesang des hl. Franziskus ein<br /> <font size="​1">​Die franziskanischen Schwestern und Br&​uuml;​der brachten den Sonnengesang des hl. Franziskus ein<br />
 [Bildnachweis:​ Br. Stefan Federbusch]</​font><​br /> [Bildnachweis:​ Br. Stefan Federbusch]</​font><​br />
Zeile 35: Zeile 35:
 Das vom Bistum K&​ouml;​ln erworbene Fl&​uuml;​chtlingsboot wandert derzeit durch die verschiedenen Gemeinden und erinnert sowohl an die dramatischen Fluchtumst&​auml;​nde derer, die bei uns Schutz und neue Heimat suchen, als auch an die vielen Toten, die im Mittelmeer ertrunken sind. <br /> Das vom Bistum K&​ouml;​ln erworbene Fl&​uuml;​chtlingsboot wandert derzeit durch die verschiedenen Gemeinden und erinnert sowohl an die dramatischen Fluchtumst&​auml;​nde derer, die bei uns Schutz und neue Heimat suchen, als auch an die vielen Toten, die im Mittelmeer ertrunken sind. <br />
 <br /> <br />
-<img src="/​seiten/​userfiles/​GFBS-Bonn-4.gif"​ alt="" ​height="300" ​width="400" /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​GFBS-Bonn-4.gif"​ alt="" ​width="400" ​height="300" /><br />
 <font size="​1">​Fl&​uuml;​chtlingsboot [Bildnachweis:​ Br. Stefan Federbusch]</​font><​br /> <font size="​1">​Fl&​uuml;​chtlingsboot [Bildnachweis:​ Br. Stefan Federbusch]</​font><​br />
 <br /> <br />
 An den Friedensgebeten beteiligten sich neben dem katholischen Part Vertreterinnen der evangelischen Kirche, der Bahai-Gemeinde,​ der Quaeker sowie der muslimischen Gemeinde. <br /> An den Friedensgebeten beteiligten sich neben dem katholischen Part Vertreterinnen der evangelischen Kirche, der Bahai-Gemeinde,​ der Quaeker sowie der muslimischen Gemeinde. <br />
 <br /> <br />
-<img src="/​seiten/​userfiles/​GFBS-Bonn-6.gif"​ alt="" ​height="300" ​width="400" /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​GFBS-Bonn-6.gif"​ alt="" ​width="400" ​height="300" /><br />
 <font size="​1">​Die INFAG-GFBS-Gruppe und Franziskaner aus Rom am Fl&​uuml;​chtlingsboot [Bildnachweis:​ Br. Stefan Federbusch]</​font><​br /> <font size="​1">​Die INFAG-GFBS-Gruppe und Franziskaner aus Rom am Fl&​uuml;​chtlingsboot [Bildnachweis:​ Br. Stefan Federbusch]</​font><​br />
 <br /> <br />
Zeile 49: Zeile 49:
 Br. Stefan Federbusch</​div>​ Br. Stefan Federbusch</​div>​
 <hr width="​100%"​ size="​2"​ /> <hr width="​100%"​ size="​2"​ />
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 29.12.2018 11:44