Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Letzte Überarbeitung Beide Seiten der Revision
startseite_17_feierliche-profess-ellwangen [d.m.Y H:i]
federbusch
startseite_17_feierliche-profess-ellwangen [d.m.Y H:i]
federbusch
Zeile 2: Zeile 2:
 <div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​ <div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">​Feierliche Profess in Ellwangen</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">​Feierliche Profess in Ellwangen</​div>​
-<div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Am 25. M&​auml;​rz 2017, dem Festtag Maria Verk&​uuml;​ndigung,​ band sich Sr. Maria Gabriela Scholz endg&​uuml;​ltig an die Gemeinschaft der Anna-Schwestern in Ellwangen. Der Festprediger Pr&​auml;​lat Werner Redies ging in seiner Ansprache auf das Fest Mari&​auml;​ Verk&​uuml;​ndigung ein und spannte den Bogen von der Berufung Marias auf  das &​bdquo;​Ja&​ldquo;​ der Profess auf Lebenszeit von Schwester Gabriela.&​ldquo;​Werden sie so ansprechbar und offen f&​uuml;​r Gott wie Maria. Das ist nicht selbstverst&​auml;​ndlich und einfach, denn Gott spricht nicht laut und aufdringlich,​ sondern leise und unaufdringlich. Gott spricht immer durch andere, seine Engel, andere Menschen, meist anders als wir erwarten!&​ldquo;</​div>​+<div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Am 25. M&​auml;​rz 2017, dem Festtag Maria Verk&​uuml;​ndigung,​ band sich Sr. Maria Gabriela Scholz endg&​uuml;​ltig an die Gemeinschaft der Anna-Schwestern in Ellwangen. ​<br /> 
 +<br /> 
 +Der Festprediger Pr&​auml;​lat Werner Redies ging in seiner Ansprache auf das Fest Mari&​auml;​ Verk&​uuml;​ndigung ein und spannte den Bogen von der Berufung Marias auf  das &​bdquo;​Ja&​ldquo;​ der Profess auf Lebenszeit von Schwester Gabriela.&​ldquo;​Werden sie so ansprechbar und offen f&​uuml;​r Gott wie Maria. Das ist nicht selbstverst&​auml;​ndlich und einfach, denn Gott spricht nicht laut und aufdringlich,​ sondern leise und unaufdringlich. Gott spricht immer durch andere, seine Engel, andere Menschen, meist anders als wir erwarten!&​ldquo;</​div>​
 <br /> <br />
 <br /> <br />
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 27.12.2017 17:26