Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
startseite_17_abschied-dettelbach [d.m.Y H:i]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
startseite_17_abschied-dettelbach [d.m.Y H:i] (aktuell)
federbusch
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">​Franziskaner verabschieden sich aus Dettelbach</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">​Franziskaner verabschieden sich aus Dettelbach</​div>​
 <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Eine rund 400 Jahre w&​auml;​hrende Pr&​auml;​senz der Franziskaner ist zu Ende gegangen. Am 22. Januar 2017 verabschiedeten sich die Franziskaner aus Dettelbach und gaben das Kloster an das Bistum W&​uuml;​rzburg zur&​uuml;​ck. Die Br&​uuml;​der waren bislang f&​uuml;​r die Pfarr- und Wallfahrtsseelsorge des Ortes und der Umgebung zust&​auml;​ndig.</​div>​ <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Eine rund 400 Jahre w&​auml;​hrende Pr&​auml;​senz der Franziskaner ist zu Ende gegangen. Am 22. Januar 2017 verabschiedeten sich die Franziskaner aus Dettelbach und gaben das Kloster an das Bistum W&​uuml;​rzburg zur&​uuml;​ck. Die Br&​uuml;​der waren bislang f&​uuml;​r die Pfarr- und Wallfahrtsseelsorge des Ortes und der Umgebung zust&​auml;​ndig.</​div>​
Zeile 7: Zeile 7:
 <div class="​normaler_text">​Die sechs Franziskaner,​ die bisher in Dettelbach in Pfarrei und Wallfahrt ihren Dienst leisteten, wurden am 22. Januar offiziell von Bischof Friedhelm Hofmann verabschiedet. Nach 400 Jahren gibt der Orden damit das Kloster an die Di&​ouml;​zese W&​uuml;​rzburg ab. <br /> <div class="​normaler_text">​Die sechs Franziskaner,​ die bisher in Dettelbach in Pfarrei und Wallfahrt ihren Dienst leisteten, wurden am 22. Januar offiziell von Bischof Friedhelm Hofmann verabschiedet. Nach 400 Jahren gibt der Orden damit das Kloster an die Di&​ouml;​zese W&​uuml;​rzburg ab. <br />
 <br /> <br />
-<img src="/​seiten/​userfiles/​Dettelbach-Abschied1.gif"​ width="​400"​ height="​200" alt="" /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​Dettelbach-Abschied1.gif" alt="" width="​400"​ height="​200"​ /><br />
 <font size="​1">​Franziskanerkloster in Dettelbach: Eine 400-j&​auml;​hrige Tradition geht zu Ende. (Foto: Br. Igor Hollmann) </​font><​br /> <font size="​1">​Franziskanerkloster in Dettelbach: Eine 400-j&​auml;​hrige Tradition geht zu Ende. (Foto: Br. Igor Hollmann) </​font><​br />
 <br /> <br />
 Nachdem die Franziskaner die Stelle des leitenden Pfarrers in Dettelbach personell nicht mehr besetzen konnte und die Seelsorge f&​uuml;​r die Wallfahrt keine alleinige zukunftsf&​auml;​hige Grundlage f&​uuml;​r das Kloster bot, hatte sich der Orden dazu durchgerungen den Standort aufzugeben. Bislang hatten die Br&​uuml;​der &​bdquo;​f&​uuml;​nf Pfarreien und zehn Kircht&​uuml;​rme&​ldquo;​ betreut und daneben an die 70 Prozessionen mit etwa 10.000 Wallfahrern im Jahr empfangen. <br /> Nachdem die Franziskaner die Stelle des leitenden Pfarrers in Dettelbach personell nicht mehr besetzen konnte und die Seelsorge f&​uuml;​r die Wallfahrt keine alleinige zukunftsf&​auml;​hige Grundlage f&​uuml;​r das Kloster bot, hatte sich der Orden dazu durchgerungen den Standort aufzugeben. Bislang hatten die Br&​uuml;​der &​bdquo;​f&​uuml;​nf Pfarreien und zehn Kircht&​uuml;​rme&​ldquo;​ betreut und daneben an die 70 Prozessionen mit etwa 10.000 Wallfahrern im Jahr empfangen. <br />
 <br /> <br />
-<img src="/​seiten/​userfiles/​Dettelbach-Abschied2.gif"​ width="​400"​ height="​200" alt="" /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​Dettelbach-Abschied2.gif" alt="" width="​400"​ height="​200"​ /><br />
 <font size="​1">​Der W&​uuml;​rzburger Bischof Friedhelm Hofmann w&​uuml;​rdigt im Abschlussgottesdienst die Arbeit der Franziskaner. ​ <br /> <font size="​1">​Der W&​uuml;​rzburger Bischof Friedhelm Hofmann w&​uuml;​rdigt im Abschlussgottesdienst die Arbeit der Franziskaner. ​ <br />
 (Fotos: Br. Igor Hollmann) <br /> (Fotos: Br. Igor Hollmann) <br />
Zeile 18: Zeile 18:
 In den G&​auml;​ngen der Klosteranlage stehen jetzt die Umzugskisten und die gepackten Koffer. F&​uuml;​r die Br&​uuml;​der geht der Weg weiter an Lebensorte, an denen sie schon freudig erwartet und dringend gebraucht werden. Martin und Berthold gehen auf den Kreuzberg in der Rh&​ouml;​n,​ Konrad nach M&​uuml;​nchen,​ Johannes nach F&​uuml;​ssen,​ Alexander nach Vierzehnheiligen bei Bamberg und Guardian Richard wird die Hausleitung auf dem Engelberg &​uuml;​bernehmen. Zum Abschluss durften sich die Br&​uuml;​der zusammen mit Provinzial Cornelius noch in das Goldene Buch der Stadt Dettelbach eintragen.<​br /> In den G&​auml;​ngen der Klosteranlage stehen jetzt die Umzugskisten und die gepackten Koffer. F&​uuml;​r die Br&​uuml;​der geht der Weg weiter an Lebensorte, an denen sie schon freudig erwartet und dringend gebraucht werden. Martin und Berthold gehen auf den Kreuzberg in der Rh&​ouml;​n,​ Konrad nach M&​uuml;​nchen,​ Johannes nach F&​uuml;​ssen,​ Alexander nach Vierzehnheiligen bei Bamberg und Guardian Richard wird die Hausleitung auf dem Engelberg &​uuml;​bernehmen. Zum Abschluss durften sich die Br&​uuml;​der zusammen mit Provinzial Cornelius noch in das Goldene Buch der Stadt Dettelbach eintragen.<​br />
 <br /> <br />
-<img src="/​seiten/​userfiles/​Dettelbach-Abschied3(1).gif"​ width="​400"​ height="​200" alt="" /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​Dettelbach-Abschied3(1).gif" alt="" width="​400"​ height="​200"​ /><br />
 <font size="​1">​Christine Konrad, die B&​uuml;​rgermeisterin von Dettelbach bat die Br&​uuml;​der sich in das Goldene Buch der Stadt einzutragen ​ </​font><​br /> <font size="​1">​Christine Konrad, die B&​uuml;​rgermeisterin von Dettelbach bat die Br&​uuml;​der sich in das Goldene Buch der Stadt einzutragen ​ </​font><​br />
 <br /> <br />
Zeile 24: Zeile 24:
 <br /> <br />
 Quelle: http://<​a href="​http://​franziskaner.net/​franziskaner-verabschieden-sich-aus-dettelbach/">​franziskaner.net</​a></​div>​ Quelle: http://<​a href="​http://​franziskaner.net/​franziskaner-verabschieden-sich-aus-dettelbach/">​franziskaner.net</​a></​div>​
-<​hr ​width="100%" ​size="2" /> +<​hr ​size="2" ​width="100%" /> 
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 27.12.2017 17:21