Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
startseite_16_dillingen-jubilaeum2016 [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_16_dillingen-jubilaeum2016 [d.m.Y H:i] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">​775 Jahre Dillinger Franziskanerinnen</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">​775 Jahre Dillinger Franziskanerinnen</​div>​
 <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Mit einem Festakt begingen die Dillinger Franziskanerinnen am 14. Mai 2016 ihr 775-j&​auml;​hriges Jubil&​auml;​um. Den Festgottesdienst zelebrierte der Augsburger Bischof Konrad Zdarsa, die Festpredigt hielt der Provinzialminister der Deutschen Franziskanerprovinz,​ P. Cornelius Bohl ofm, den Festvortrag Br. Niklaus Kuster ofmcap.</​div>​ <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Mit einem Festakt begingen die Dillinger Franziskanerinnen am 14. Mai 2016 ihr 775-j&​auml;​hriges Jubil&​auml;​um. Den Festgottesdienst zelebrierte der Augsburger Bischof Konrad Zdarsa, die Festpredigt hielt der Provinzialminister der Deutschen Franziskanerprovinz,​ P. Cornelius Bohl ofm, den Festvortrag Br. Niklaus Kuster ofmcap.</​div>​
Zeile 7: Zeile 7:
 <div class="​normaler_text"><​strong><​font color="#​993300">​Festgottesdienst</​font></​strong><​br /> <div class="​normaler_text"><​strong><​font color="#​993300">​Festgottesdienst</​font></​strong><​br />
 <br /> <br />
-<​img ​width="​400"​ height="​266" ​src="/​seiten/​userfiles/​Dillingen-Jubilaeum3.gif"​ alt=""​ /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​Dillingen-Jubilaeum3.gif"​ alt="" height="​266"​ width="​400" /><br />
 <br /> <br />
 Hauptzelebrant,​ <font color="#​FF6600">​Bischof Konrad Zdarsa</​font>,​ zieht mit den Konzelebranten in die Kirche ein. <br /> Hauptzelebrant,​ <font color="#​FF6600">​Bischof Konrad Zdarsa</​font>,​ zieht mit den Konzelebranten in die Kirche ein. <br />
 <br /> <br />
-<​img ​width="​400"​ height="​247" ​src="/​seiten/​userfiles/​Dillingen-Jubilaeum2.gif"​ alt=""​ /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​Dillingen-Jubilaeum2.gif"​ alt="" height="​247"​ width="​400" /><br />
 <br /> <br />
 Unter ihnen der Festprediger,​ <font color="#​FF6600">​P. Dr. Cornelius Bohl</​font>,​ OFM (vorne 2 von links), <font color="#​FF6600">​Stadtpfarrer W. Schneck</​font>​ (2. Reihe, 1. von links) und Direktor der Regens-Wagner-Stiftungen,​ <font color="#​FF6600">​Pfarrer Rainer Remmele</​font>​ (2. Reihe rechts) ​ <br /> Unter ihnen der Festprediger,​ <font color="#​FF6600">​P. Dr. Cornelius Bohl</​font>,​ OFM (vorne 2 von links), <font color="#​FF6600">​Stadtpfarrer W. Schneck</​font>​ (2. Reihe, 1. von links) und Direktor der Regens-Wagner-Stiftungen,​ <font color="#​FF6600">​Pfarrer Rainer Remmele</​font>​ (2. Reihe rechts) ​ <br />
 <br /> <br />
-<​img ​width="​400"​ height="​246" ​src="/​seiten/​userfiles/​Dillingen-Jubilaeum4.gif"​ alt=""​ /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​Dillingen-Jubilaeum4.gif"​ alt="" height="​246"​ width="​400" /><br />
 <br /> <br />
 <font color="#​FF6600">​Sr. Regina-Maria</​font>​ brachte f&​uuml;​r die Regens-Wagner-Provinz eine leere Schale, als Zeichen der Offenheit und Bereitschaft,​ sich von Gott beschenken zu lassen. ​  <​br /> <font color="#​FF6600">​Sr. Regina-Maria</​font>​ brachte f&​uuml;​r die Regens-Wagner-Provinz eine leere Schale, als Zeichen der Offenheit und Bereitschaft,​ sich von Gott beschenken zu lassen. ​  <​br />
Zeile 24: Zeile 24:
 Im Anschluss an die Begr&​uuml;&​szlig;​ung durch <font color="#​FF6600">​Generaloberin,​ Sr. Roswitha</​font>,​ brachten Schwestern aus den drei deutschen Provinzen mit ihren Veehharfen 2 St&​uuml;​cke zu Geh&​ouml;​r:​ s'​Barbara Menuett und Andante Gracioso von Carulli. <br /> Im Anschluss an die Begr&​uuml;&​szlig;​ung durch <font color="#​FF6600">​Generaloberin,​ Sr. Roswitha</​font>,​ brachten Schwestern aus den drei deutschen Provinzen mit ihren Veehharfen 2 St&​uuml;​cke zu Geh&​ouml;​r:​ s'​Barbara Menuett und Andante Gracioso von Carulli. <br />
 <br /> <br />
-<​img ​width="​400"​ height="​247" ​src="/​seiten/​userfiles/​Dillingen-Jubilaeum5.gif"​ alt=""​ /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​Dillingen-Jubilaeum5.gif"​ alt="" height="​247"​ width="​400" /><br />
 <br /> <br />
 Die Gruppe setzte sich zusammen aus Schwestern vom Konvent in Lohr-Sendelbach und von verschiedenen Konventen in Dillingen. Unterst&​uuml;​tzt wurden sie von Sr. Doris (die auch die Leitung der Dillinger Gruppe hat)und Sr. Isabel mit Fl&​ouml;​ten und von Sr. Sabine aus Kaiserslautern und Sr. Claudia von Zell mit zwei Gitarren. <br /> Die Gruppe setzte sich zusammen aus Schwestern vom Konvent in Lohr-Sendelbach und von verschiedenen Konventen in Dillingen. Unterst&​uuml;​tzt wurden sie von Sr. Doris (die auch die Leitung der Dillinger Gruppe hat)und Sr. Isabel mit Fl&​ouml;​ten und von Sr. Sabine aus Kaiserslautern und Sr. Claudia von Zell mit zwei Gitarren. <br />
 <br /> <br />
-<​img ​width="​400"​ height="​247" ​src="/​seiten/​userfiles/​Dillingen-Jubilaeum6.gif"​ alt=""​ /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​Dillingen-Jubilaeum6.gif"​ alt="" height="​247"​ width="​400" /><br />
 <br /> <br />
 Unter dem Bild von Papst Franziskus verlas Sr. Roswitha das Gru&​szlig;​wort aus dem Vatikan, das <font color="#​FF6600">​Pietro Kardinal Parolin</​font>,​ Diplomat des Heiligen Stuhls und Staatssekret&​auml;​r Seiner Heiligkeit an alle Dillinger Franziskanerinnen und die Festgemeinde geschrieben hatte. ​ <br /> Unter dem Bild von Papst Franziskus verlas Sr. Roswitha das Gru&​szlig;​wort aus dem Vatikan, das <font color="#​FF6600">​Pietro Kardinal Parolin</​font>,​ Diplomat des Heiligen Stuhls und Staatssekret&​auml;​r Seiner Heiligkeit an alle Dillinger Franziskanerinnen und die Festgemeinde geschrieben hatte. ​ <br />
Zeile 37: Zeile 37:
 UnterWEGs mit GOTT und den MENSCHEN </​font></​strong><​br /> UnterWEGs mit GOTT und den MENSCHEN </​font></​strong><​br />
 <br /> <br />
-<​img ​width="​300"​ height="​448" ​src="/​seiten/​userfiles/​Dillingen-jubilaeum2016-Karte.jpg"​ alt=""​ /><br />+<img src="/​seiten/​userfiles/​Dillingen-jubilaeum2016-Karte.jpg"​ alt="" height="​448"​ width="​300" /><br />
 <br /> <br />
 Wir Dillinger Franziskanerinnen beginnen unser Jubil&​auml;​umsjahr (1241 &ndash; 2016) und blicken dankbar auf 775 Jahre unseres Bestehens. <br /> Wir Dillinger Franziskanerinnen beginnen unser Jubil&​auml;​umsjahr (1241 &ndash; 2016) und blicken dankbar auf 775 Jahre unseres Bestehens. <br />
Zeile 74: Zeile 74:
 <​strong><​br /> <​strong><​br />
 <hr width="​100%"​ size="​2"​ /> <hr width="​100%"​ size="​2"​ />
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div>​+<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div>​
 </​strong></​html>​ </​strong></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:36