Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
startseite_14_jahrderorden-start [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_14_jahrderorden-start [d.m.Y H:i] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">&​quot;​Jahr der Orden&​quot;​ er&​ouml;​ffnet</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">&​quot;​Jahr der Orden&​quot;​ er&​ouml;​ffnet</​div>​
 <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Kardinal Joao Braz de Aviz er&​ouml;​ffnet am Sonntag (30.11.2014) mit einer Messe im Petersdom das &​quot;​Jahr der Orden&​quot;,​ das Papst Franziskus f&​uuml;​r die katholische Kirche ausgerufen hat. Da der Papst in die T&​uuml;​rkei reist, wird er zur Er&​ouml;​ffnung vom Pr&​auml;​fekten der Kongregation f&​uuml;​r die Ordensgemeinschaften und S&​auml;​kularinstitute vertreten. Das Themenjahr dauert bis zum 2. Februar 2016.</​div>​ <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Kardinal Joao Braz de Aviz er&​ouml;​ffnet am Sonntag (30.11.2014) mit einer Messe im Petersdom das &​quot;​Jahr der Orden&​quot;,​ das Papst Franziskus f&​uuml;​r die katholische Kirche ausgerufen hat. Da der Papst in die T&​uuml;​rkei reist, wird er zur Er&​ouml;​ffnung vom Pr&​auml;​fekten der Kongregation f&​uuml;​r die Ordensgemeinschaften und S&​auml;​kularinstitute vertreten. Das Themenjahr dauert bis zum 2. Februar 2016.</​div>​
 <br /> <br />
 <br /> <br />
-<div class="​normaler_text"><​font size="​1"><​img width="​150"​ height="​107"​ src="/​seiten/​userfiles/​DOK-jahrderorden_logo(2).gif" class="​bild_links"​ alt="" /></​font>​Bereits am Samstag (29.11.2014) ist der r&​ouml;​mischen Kirche Santa Maria Maggiore ein Abendgebet vorgesehen. Im Lauf des Jahres sind zahlreiche Veranstaltungen in Rom und weltweit geplant. Dazu geh&​ouml;​ren Ordenstreffen und eine &​ouml;​kumenische Konferenz. F&​uuml;​r den 8. Dezember ist eine Gebetskette in Kl&​ouml;​stern rund um den Erdkreis vorgesehen. Bei einer Messe am 26. September 2015 soll der Ordensleute gedacht werden, die Heilige und M&​auml;​rtyrer sind. Das Jahr soll von Ausstellungen,​ wissenschaftlichen Tagungen und Stellungnahmen flankiert werden. ​ <br />+<div class="​normaler_text"><​font size="​1"><​img width="​150"​ height="​107" alt=""​ class="​bild_links" src="/​seiten/​userfiles/​DOK-jahrderorden_logo(2).gif"​ /></​font>​Bereits am Samstag (29.11.2014) ist der r&​ouml;​mischen Kirche Santa Maria Maggiore ein Abendgebet vorgesehen. Im Lauf des Jahres sind zahlreiche Veranstaltungen in Rom und weltweit geplant. Dazu geh&​ouml;​ren Ordenstreffen und eine &​ouml;​kumenische Konferenz. F&​uuml;​r den 8. Dezember ist eine Gebetskette in Kl&​ouml;​stern rund um den Erdkreis vorgesehen. Bei einer Messe am 26. September 2015 soll der Ordensleute gedacht werden, die Heilige und M&​auml;​rtyrer sind. Das Jahr soll von Ausstellungen,​ wissenschaftlichen Tagungen und Stellungnahmen flankiert werden. ​ <br />
 <br /> <br />
 <font color="#​993300">​Kritische Selbstbesinnung </​font><​br /> <font color="#​993300">​Kritische Selbstbesinnung </​font><​br />
Zeile 11: Zeile 11:
 Auch die <font color="#​FF6600">​Deutsche Ordensobernkonferenz (DOK)</​font>​ beteiligt sich. &​quot;​Wir nehmen die Initiative des Papstes zum Anlass, auf die Vielfalt des Ordenslebens in Deutschland aufmerksam zu machen&​quot;,​ sagte <font color="#​FF6600">​DOK-Vorsitzender Abt Hermann-Josef Kugler</​font>​ in M&​uuml;​nchen. Dabei sollen laut Kugler die Begegnung mit den Menschen und der (post-)modernen Kultur im Blickpunkt stehen. Zudem gehe es um eine kritische Selbstbesinnung der Orden. ​ <br /> Auch die <font color="#​FF6600">​Deutsche Ordensobernkonferenz (DOK)</​font>​ beteiligt sich. &​quot;​Wir nehmen die Initiative des Papstes zum Anlass, auf die Vielfalt des Ordenslebens in Deutschland aufmerksam zu machen&​quot;,​ sagte <font color="#​FF6600">​DOK-Vorsitzender Abt Hermann-Josef Kugler</​font>​ in M&​uuml;​nchen. Dabei sollen laut Kugler die Begegnung mit den Menschen und der (post-)modernen Kultur im Blickpunkt stehen. Zudem gehe es um eine kritische Selbstbesinnung der Orden. ​ <br />
 <br /> <br />
-<img width="​600"​ height="​76"​ src="/​seiten/​userfiles/​DOK-JdO-Logo-Homepage.gif" class="​bild_links_und_rechts"​ alt="" /><br />+<img width="​600"​ height="​76" alt=""​ class="​bild_links_und_rechts" src="/​seiten/​userfiles/​DOK-JdO-Logo-Homepage.gif"​ /><br />
 <br /> <br />
 Die Zahl der Ordensleute in Deutschland ist stark r&​uuml;​ckl&​auml;​ufig. So hat sich die Zahl der Schwestern in 20 Jahren halbiert, von 38.000 im Jahr 1995 auf 18.300 Ende 2013. Auf 1.000 Todesf&​auml;​lle kommen in den deutschen Frauenorden etwa 60 Neueintritte im Jahr. Bei den M&​auml;​nnern ist die Entwicklung &​auml;​hnlich. Die Mehrheit der Ordenschristen ist inzwischen &​auml;​lter als 65 Jahre. ​ <br /> Die Zahl der Ordensleute in Deutschland ist stark r&​uuml;​ckl&​auml;​ufig. So hat sich die Zahl der Schwestern in 20 Jahren halbiert, von 38.000 im Jahr 1995 auf 18.300 Ende 2013. Auf 1.000 Todesf&​auml;​lle kommen in den deutschen Frauenorden etwa 60 Neueintritte im Jahr. Bei den M&​auml;​nnern ist die Entwicklung &​auml;​hnlich. Die Mehrheit der Ordenschristen ist inzwischen &​auml;​lter als 65 Jahre. ​ <br />
Zeile 17: Zeile 17:
 &​quot;​Orden werden eine Zukunft haben, wenn auch nicht jede Ordensgemeinschaft&​quot;,​ sagte Kugler. Die <font color="#​FF6600">​stellvertretende DOK-Vorsitzende Schwester Regina Pr&​ouml;​ls</​font>​ sagte, sie wisse von Kl&​ouml;​stern,​ die wegen ihres hohen Altersdurchschnitts bewusst keine Novizinnen mehr aufn&​auml;​hmen. &​quot;​Manchmal muss Altes absterben, damit Neues entstehen kann&​quot;,​ f&​uuml;​gte Kugler hinzu. Ein zentrales Deutschland-Treffen der Ordensleute ist laut Kugler entgegen urspr&​uuml;​nglicher Planung nicht mehr vorgesehen. Da habe die DOK ihre Kr&​auml;​fte &​quot;​nicht realistisch eingesch&​auml;​tzt&​quot;​. <br /> &​quot;​Orden werden eine Zukunft haben, wenn auch nicht jede Ordensgemeinschaft&​quot;,​ sagte Kugler. Die <font color="#​FF6600">​stellvertretende DOK-Vorsitzende Schwester Regina Pr&​ouml;​ls</​font>​ sagte, sie wisse von Kl&​ouml;​stern,​ die wegen ihres hohen Altersdurchschnitts bewusst keine Novizinnen mehr aufn&​auml;​hmen. &​quot;​Manchmal muss Altes absterben, damit Neues entstehen kann&​quot;,​ f&​uuml;​gte Kugler hinzu. Ein zentrales Deutschland-Treffen der Ordensleute ist laut Kugler entgegen urspr&​uuml;​nglicher Planung nicht mehr vorgesehen. Da habe die DOK ihre Kr&​auml;​fte &​quot;​nicht realistisch eingesch&​auml;​tzt&​quot;​. <br />
 <br /> <br />
-<img width="​150"​ height="​80"​ src="/​seiten/​userfiles/​DOK-JdO2014(2).gif" class="​bild_links"​ alt="" /><br />+<img width="​150"​ height="​80" alt=""​ class="​bild_links" src="/​seiten/​userfiles/​DOK-JdO2014(2).gif"​ /><br />
 &​Uuml;​ber Aktionen deutscher Ordensleute im Themenjahr informiert die Internetseite <a href="​http://​jahrderorden.de">​jahrderorden.de</​a>​. ​ <br /> &​Uuml;​ber Aktionen deutscher Ordensleute im Themenjahr informiert die Internetseite <a href="​http://​jahrderorden.de">​jahrderorden.de</​a>​. ​ <br />
 <br /> <br />
Zeile 24: Zeile 24:
 <br /> <br />
 <hr width="​100%"​ size="​2"​ /> <hr width="​100%"​ size="​2"​ />
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:35