Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

startseite_14_gfbs-gubbio [d.m.Y H:i]
federbusch
startseite_14_gfbs-gubbio [d.m.Y H:i]
Zeile 1: Zeile 1:
-<​html><​br /> +
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_1">​INFAG-GFBS-Gruppe in &​bdquo;​Gubbio&​ldquo;</​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Bei Gubbio denkt der franziskanische Mensch unweigerlich in das St&​auml;​dchen in Italien, in dem der hl. Franziskus den gefr&​auml;&​szlig;​igen Wolf gez&​auml;​hmt hat. <br /> +
-&​bdquo;​Gubbio&​ldquo;​ ist aber zugleich der Name des Zentrums f&​uuml;​r Obdachlosenseelsorge im ehemaligen Franziskaner-kloster in K&​ouml;​ln.</​div>​ +
-<br /> +
-<br /> +
-<div class="​normaler_text"><​strong><​font color="#​993300">​Obdachlosenseelsorge </​font></​strong><​br /> +
-<br /> +
-<font color="#​FF6600"><​img width="​150"​ height="​100"​ alt=""​ class="​bild_links"​ src="/​seiten/​userfiles/​GubbioKoeln(1).gif"​ />Sr. Franziska Passeck</​font>​ und <font color="#​FF6600">​Br. Markus Fuhrmann</​font>​ sind die Verantwortlichen f&​uuml;​r die Obdachlosenseelsorge in K&​ouml;​ln. Zu Beginn des Treffens der INFAG-GFBS-Gruppe berichteten sie &​uuml;​ber ihre Arbeit. Diese umfasst sowohl die pers&​ouml;​nliche Seelsorge in Form von aufsuchender Gespr&​auml;​che auf der Stra&​szlig;​e,​ den Kontakt mit entsprechenden Anlaufstellen als auch religi&​ouml;​se Angebote (Gottesdienste,​ Bibel-Teilen,​ Wallfahrten,​ Pilgerreisen usw.). <br /> +
-Verortet ist die Obdachlosenseelsorge im ehemaligen Franziskanerkloster,​ das mit R&​auml;​umen und Kirche einen wichtigen Anlaufort der Begegnung darstellt. <br /> +
-<br /> +
-<​strong><​font color="#​993300">​Berichte aus der Franziskanischen Welt <br /> +
-</​font></​strong><​br /> +
-Nach einer pers&​ouml;​nlichen Austauschrunde,​ in der bereits vielf&​auml;​ltige franziskanische Aktivit&​auml;​ten deutlich wurden, berichtete Br. Markus Fuhrmann anhand von Bildern &​uuml;​ber die  <font color="#​993300">​Mahnwache und Demonstration bei der ITEC R&​uuml;​stungssimulationsmesse in K&​ouml;​ln</​font>​ und das <font color="#​993300">​Treffen des Internationalen Rates der Franziskaner f&​uuml;​r GFBS in Indonesien</​font>​ und seine Eindr&​uuml;​cke von Land und Leuten. <br /> +
-<br /> +
-Br. Stefan Federbusch schloss sich mit Impressionen vom <font color="#​993300">​Katholikentag 2014 in Regensburg</​font>​ an sowie von der <font color="#​993300">&​Ouml;​kumenischen Versammlung in Mainz 2014</​font>​ (vgl. Berichte auf dieser Homepage). In der Diskussion ging es u.a. um die Frage, wie wir uns als Ordensleute in die weltweiten Herausforderungen im Bereich von nachhaltigen Wirtschaftsformen einbringen k&​ouml;​nnen (vgl. Tauwetter 2/2014 - Die gro&​szlig;​e Transformation). <br /> +
-<br /> +
-<​strong><​font color="#​993300">​N&​auml;​chste Sitzung <br /> +
-</​font></​strong><​br /> +
-Das n&​auml;​chste Treffen findet am 8. November 2014 in K&​ouml;​ln statt. <br /> +
-<br /> +
-Br. Stefan Federbusch</​div>​ +
-<br /> +
-<hr width="​100%"​ size="​2"​ /> +
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:35