Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
startseite_13_sunnehuegel [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_13_sunnehuegel [d.m.Y H:i] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">&​laquo;​ ... ein vor&​uuml;​bergehendes Zuhause&​raquo;</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">&​laquo;​ ... ein vor&​uuml;​bergehendes Zuhause&​raquo;</​div>​
 <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Seit 20 Jahren finden Menschen in schwierigen Situationen im ehemaligen Kapuzinerkloster Sch&​uuml;​pf-heim/​Entlebuch auf Zeit eine Gemeinschaft,​ die ihnen hilft, sich im Leben neu zu orientieren.</​div>​ <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Seit 20 Jahren finden Menschen in schwierigen Situationen im ehemaligen Kapuzinerkloster Sch&​uuml;​pf-heim/​Entlebuch auf Zeit eine Gemeinschaft,​ die ihnen hilft, sich im Leben neu zu orientieren.</​div>​
Zeile 11: Zeile 11:
 - ... ein vor&​uuml;​bergehendes Zuhause.&​raquo;​ <br /> - ... ein vor&​uuml;​bergehendes Zuhause.&​raquo;​ <br />
 <br /> <br />
-<img height="​147" ​width="400" src="/​seiten/​userfiles/​Sunnehuegel.gif" alt="" /><br />+<​img ​width="​400" ​height="​147" ​alt=""​ src="/​seiten/​userfiles/​Sunnehuegel.gif"​ /><br />
 <br /> <br />
 Mit diesen Worten stellt der Sunneh&​uuml;​gel,​ das &​laquo;​Haus der Gastfreundschaft&​raquo;​ in Sch&​uuml;​pfheim/​Entlebuch sich vor. Wo w&​auml;​hrend Jahrhunderten Kapuziner lebten und wirkten, begann vor genau 20 Jahren neues Leben <br /> Mit diesen Worten stellt der Sunneh&​uuml;​gel,​ das &​laquo;​Haus der Gastfreundschaft&​raquo;​ in Sch&​uuml;​pfheim/​Entlebuch sich vor. Wo w&​auml;​hrend Jahrhunderten Kapuziner lebten und wirkten, begann vor genau 20 Jahren neues Leben <br />
Zeile 21: Zeile 21:
 Auf dem Sunneh&​uuml;​gel treffen wir das junge Ehepaar <font color="#​ff6600">​Lukas Fries-Schmid</​font>​ und <font color="#​ff6600">​Sandra Schmid Fries</​font>​. Zusammen mit <font color="#​ff6600">​Eva Bertsch</​font>​ bilden sie das Leitungsteam des Hauses. Lukas lernte den Ort bereits vor 15 Jahren in seinem Zivildienst kennen. Er sch&​auml;​tzt hier die gelebte Spiritualit&​auml;​t und das Leben in Gemeinschaft:​ &​laquo;​Wenn sich Menschen zusammen-schliessen,​ entsteht etwas Gr&​ouml;​sseres.&​raquo;​ Damit werde auch Raum geschaffen f&​uuml;​r Menschen in Krisensituationen. <br /> Auf dem Sunneh&​uuml;​gel treffen wir das junge Ehepaar <font color="#​ff6600">​Lukas Fries-Schmid</​font>​ und <font color="#​ff6600">​Sandra Schmid Fries</​font>​. Zusammen mit <font color="#​ff6600">​Eva Bertsch</​font>​ bilden sie das Leitungsteam des Hauses. Lukas lernte den Ort bereits vor 15 Jahren in seinem Zivildienst kennen. Er sch&​auml;​tzt hier die gelebte Spiritualit&​auml;​t und das Leben in Gemeinschaft:​ &​laquo;​Wenn sich Menschen zusammen-schliessen,​ entsteht etwas Gr&​ouml;​sseres.&​raquo;​ Damit werde auch Raum geschaffen f&​uuml;​r Menschen in Krisensituationen. <br />
 <br /> <br />
-<img height="​144" ​width="400" src="/​seiten/​userfiles/​Sunnehuegel-Kapelle.gif" alt="" /><br />+<​img ​width="​400" ​height="​144" ​alt=""​ src="/​seiten/​userfiles/​Sunnehuegel-Kapelle.gif"​ /><br />
 <br /> <br />
 Lukas Fries schl&​auml;​gt den Bogen zur j&​uuml;​ngeren Zeitgeschichte. Seit  50 Jahren habe sich das Individuum st&​auml;​rker entfalten k&​ouml;​nnen als zuvor, als es strengen Normen unterworfen war. Inzwischen aber sei die Einsicht gewachsen: &​laquo;​Es gibt mehr als mich selber.&​raquo; ​ Alltag und Glaube Auf die Frage, wie Sandra hierhergekommen sei, meinte sie lachend: &​laquo;​Durch Geburt.&​raquo;​ Die geb&​uuml;​rtige Sch&​uuml;​pfheimerin war eine Zeitlang Gast im ehemaligen Kloster und geh&​ouml;​rt seit dreieinhalb Jahren zur Kerngemeinschaft. Sie sch&​auml;​tzt es,  dass auf dem Sunneh&​uuml;​gel Alltag und Glaube eng miteinander verbunden sind: &​laquo;​Worte und Taten stimmen &​uuml;​berein.&​raquo;​ <br /> Lukas Fries schl&​auml;​gt den Bogen zur j&​uuml;​ngeren Zeitgeschichte. Seit  50 Jahren habe sich das Individuum st&​auml;​rker entfalten k&​ouml;​nnen als zuvor, als es strengen Normen unterworfen war. Inzwischen aber sei die Einsicht gewachsen: &​laquo;​Es gibt mehr als mich selber.&​raquo; ​ Alltag und Glaube Auf die Frage, wie Sandra hierhergekommen sei, meinte sie lachend: &​laquo;​Durch Geburt.&​raquo;​ Die geb&​uuml;​rtige Sch&​uuml;​pfheimerin war eine Zeitlang Gast im ehemaligen Kloster und geh&​ouml;​rt seit dreieinhalb Jahren zur Kerngemeinschaft. Sie sch&​auml;​tzt es,  dass auf dem Sunneh&​uuml;​gel Alltag und Glaube eng miteinander verbunden sind: &​laquo;​Worte und Taten stimmen &​uuml;​berein.&​raquo;​ <br />
Zeile 47: Zeile 47:
 Quelle: ite 3/2013, S. 12-13</​div>​ Quelle: ite 3/2013, S. 12-13</​div>​
 <br /> <br />
-<​hr ​size="​2" ​width="​100%"​ /> +<hr width="​100%" size="​2" /> 
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:35