Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung Beide Seiten der Revision
startseite_13_papstfranziskus [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_13_papstfranziskus [d.m.Y H:i]
federbusch
Zeile 26: Zeile 26:
 <font color="#​993300">​INFAG-Mitgliederversammlung:​ &​quot;​Grenzen besiedeln&​quot;</​font><​br /> <font color="#​993300">​INFAG-Mitgliederversammlung:​ &​quot;​Grenzen besiedeln&​quot;</​font><​br />
 <br /> <br />
-Bei der INFAG-Mitgliederversammlung im September 2013 in Reute haben wir Gelegenheit,​ uns geschwisterlich dar&​uuml;​ber auszutauschen,​ wie wir das Evangelium in unserer Zeit leben, wie wir unser interfranziskanisches Miteinander in den letzten drei Jahren gestaltet haben und welche Perspektiven wir trotz aller BeGrenzungen f&​uuml;​r die Zukunft sehen. Wir m&​ouml;​chten &​bdquo;​Grenzen besiedeln&​ldquo;​. Dies gelingt nur, wenn wir M&​ouml;​glichkeiten tats&​auml;​chlich wollen, wenn wir bereit sind, uns von HerausForderungen ansprechen zu lassen, um verAntwortlich das franziskanische &​bdquo;​Aggiornamento&​ldquo;​ zu leben. Mit den bei der letzten Mitgliederversammlung beschlossenen Leitlinien verpflichten wir uns, unsere &​bdquo;​innerOrdentlichen&​ldquo;​ Grenzen zu sprengen und das franziskanische Charisma auf &​bdquo;​au&​szlig;​erOrdentliche&​ldquo;​ Weise mit Interessierten zu teilen und weiter zu tragen. ​ Wir freuen uns sehr, in Papst Franziskus einen franziskanisch gesinnten Wegbegleiter zu haben. Schreiben wir mit an seiner &​bdquo;​Enzyklika der Gesten&​ldquo;​! ​ <br />+Bei der INFAG-Mitgliederversammlung im September 2013 in Reute haben wir Gelegenheit,​ uns geschwisterlich dar&​uuml;​ber auszutauschen,​ wie wir das Evangelium in unserer Zeit leben, wie wir unser interfranziskanisches Miteinander in den letzten drei Jahren gestaltet haben und welche Perspektiven wir trotz aller BeGrenzungen f&​uuml;​r die Zukunft sehen. Wir m&​ouml;​chten &​bdquo;​Grenzen besiedeln&​ldquo;​. Dies gelingt nur, wenn wir M&​ouml;​glichkeiten tats&​auml;​chlich wollen, wenn wir bereit sind, uns von HerausForderungen ansprechen zu lassen, um verAntwortlich das franziskanische &​bdquo;​Aggiornamento&​ldquo;​ zu leben. Mit den bei der letzten Mitgliederversammlung beschlossenen Leitlinien verpflichten wir uns, unsere &​bdquo;​innerOrdentlichen&​ldquo;​ Grenzen zu sprengen und das franziskanische Charisma auf &​bdquo;​au&​szlig;​erOrdentliche&​ldquo;​ Weise mit Interessierten zu teilen und weiter zu tragen.  ​<br /> 
 +<br /> 
 +Wir freuen uns sehr, in Papst Franziskus einen franziskanisch gesinnten Wegbegleiter zu haben. ​<br /> 
 +Schreiben wir mit an seiner &​bdquo;​Enzyklika der Gesten&​ldquo;​! ​ <br />
 <br /> <br />
 Br. Stefan Federbusch ​  <​br /> Br. Stefan Federbusch ​  <​br />
 +<br />
 <br /> <br />
 <​strong><​font color="#​993300">​Zeitschrift Franziskaner ​ </​font></​strong><​br /> <​strong><​font color="#​993300">​Zeitschrift Franziskaner ​ </​font></​strong><​br />
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:35