Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

startseite_13_clara-francesco-treffen [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_13_clara-francesco-treffen [d.m.Y H:i]
Zeile 1: Zeile 1:
-<​html><​br /> +
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_1">​Katholikentag 2014</​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Am 19./20. Juli 2013 traf sich in Berlin das Kernteam von clara.francesco,​ um die franziskanische Pr&​auml;​senz auf dem n&​auml;​chsten Katholikentag vom 28. Mai bis 01. Juni 2014 in Regensburg vorzubereiten. Er steht unter dem Motto &​bdquo;​Mit Christus Br&​uuml;​cken bauen&​ldquo;​.</​div>​ +
-<br /> +
-<br /> +
-<div class="​normaler_text"><​strong><​font color="#​993300">​Kernteam clara.francesco</​font></​strong><​br /> +
-<br /> +
-Im September 2013 werden alle Schwestern und Br&​uuml;​der,​ die sich bisher an einer franziskanischen Pr&​auml;​senz beteiligt haben, einen Informationsbrief bekommen, der sie zur Mitarbeit beim Katholikentag 2014 in Regensburg einl&​auml;​dt. <br /> +
-Bis Ende November 2013 wird um R&​uuml;​ckmeldung gebeten. <br /> +
-An die Mitgliedsgemeinschaften ergeht ebenfalls ein Informationsschreiben mit der Bitte um personelle, finanzielle und spirituelle Unterst&​uuml;​tzung. <br /> +
-<br /> +
-<img width="​400"​ height="​300"​ src="/​seiten/​userfiles/​cf-2013-1.gif"​ alt=""​ /><br /> +
-Zum Kernteam von clara.francesco geh&​ouml;​ren derzeit (v.l.n.r.): obere Reihe: <font color="#​FF6600">​Sr. Susanna Stader</​font>​ (L&​uuml;​dinghausen),​ <font color="#​FF6600">​Alexandra Podstawa</​font>​ (Siegen), <font color="#​FF6600">​Michaela Arndt</​font>​ (Berlin), <font color="#​FF6600">​Sr. Jacoba Jacobs</​font>​ (M&​uuml;​nster-Mauritz),​ <font color="#​FF6600">​Br. Stefan Federbusch</​font>​ (OFM Gro&​szlig;​krotzenburg),​ <font color="#​FF6600">​Sr. Hiltrud Wacker</​font>​ (M&​uuml;​nster-Mauritz);​ untere Reihe: <font color="#​FF6600">​Sr. Gertrud Smitmans</​font>​ (M&​uuml;​nster-Mauritz),​ <font color="#​FF6600">​Sr. Chiara Maria Stock</​font>​ (L&​uuml;​dinghausen),​ <font color="#​FF6600">​Br. Igor Hollmann</​font>​ (OFM M&​uuml;​nchen),​ <font color="#​FF6600">​Br. Daniel Korten</​font>​ (OFM Berlin), <font color="#​FF6600">​Patrick Tavanti</​font>​ (Berlin, nicht auf dem Bild) <br /> +
-<br /> +
-In den entsprechenden Vorbereitungsgremien des Katholikentags sind die Vorschl&​auml;​ge f&​uuml;​r unsere franziskanischen Workshops eingereicht. Die ersten Genehmigungen sind bereits erfolgt. Eine &​Uuml;​bersicht wird erstellt, wenn die R&​uuml;​ckmeldungen diesbez&​uuml;​glich komplett sind. <br /> +
-<br /> +
-Unsere franziskanische &​bdquo;​Dauerpr&​auml;​senz&​ldquo;​ wird wie in Mannheim in einem Zelt auf der Kirchenmeile sein. Die Sitzung in Berlin widmete sich vor allem der inhaltlichen Ausgestaltung dieser Pr&​auml;​senz. Voraussichtlich wird es als Schwerpunkt einen Parcour zum Sonnengesang geben. Weitere Planungstreffen sind f&​uuml;​r November 2013 sowie Januar und M&​auml;​rz 2014 vorgesehen. <br /> +
-<br /> +
-<​strong><​font color="#​993300">​Arbeitsgruppe GFBS</​font></​strong><​br /> +
-<br /> +
-Am 13. Juli 2013 tagte in D&​uuml;​sseldorf die INFAG-Arbeits-gruppe f&​uuml;​r Gerechtigkeit,​ Frieden und Bewahrung der Sch&​ouml;​pfung. Schwerpunkt der Sitzung war die Auseinander-setzungen mit den verschiedenen Str&​ouml;​mungen und Gruppierungen des Islam in Deutschland. In einem Impulsreferat informierte <font color="#​FF6600">​Br. J&​uuml;​rgen Neitzert ofm</​font>,​ der Islamwissenschaften studiert hat und viel mit Muslimen zusammenarbeitet,​ die Teilnehmenden &​uuml;​ber aktuelle Entwicklungen. <br /> +
-Am 29. September 2013 wird in Dormagen ein Friedensgebet der Religionen stattfinden. Am 30. Juni 2013 gab es ein interreligi&​ouml;​ses Gebet um Frieden im K&​ouml;​lner DomForum mit Schwerpunkt Syrien. Teilnehmende Gruppen waren verschiedene Muslime, Katholiken, Jesiden und Aleviten. <br /> +
-<br /> +
-Die Franziskaner sind Mittr&​auml;​ger der &​bdquo;​Aktion Aufschrei &ndash; Waffenhandel stoppen&​ldquo;​. Dazu fanden im Domforum in K&​ouml;​ln zwei Veranstaltungen statt, jeweils in Kooperation mit der OFM-GFBS-Arbeitsgruppe,​ Pax Christi und dem Kath. Bildungswerk K&​ouml;​ln:​ eine Vortragsveranstaltung mit J&​uuml;​rgen Gr&​auml;​sslin und eine Podiumsdiskussion mit MdBs der f&​uuml;​nf Bundestagsfraktionen. Beide Veranstaltungen waren sehr gut besucht. <br /> +
-<br /> +
-Br. Stefan Federbusch</​div>​ +
-<br /> +
-<hr width="​100%"​ size="​2"​ /> +
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:35