Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

startseite_12_gelobtearmut [d.m.Y H:i]
federbusch
startseite_12_gelobtearmut [d.m.Y H:i]
Zeile 1: Zeile 1:
-<​html><​br /> +
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_1">​Tagungsdokumentation:​ Gelobte Armut</​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Die Buchver&​ouml;​ffentlichung &​bdquo;​Gelobte Armut&​ldquo;​ dokumentiert die gleichnamige Tagung, die im Februar 2011 im Vorfeld der Franziskus-Ausstellung in Paderborn stattfand. <br /> +
-<br /> +
-Der Begleitband &​bdquo;​Unser Kloster ist die Welt&​ldquo;​ erg&​auml;​nzt die gleichnamige Ausstellung,​ die im Rahmen der Gesamtschau &​bdquo;​Franziskus. Licht aus Assisi&​ldquo;​ im Franziskanerkloster Paderborn vom 9. Dezember 2011 bis zum 6. Mai 2012 gezeigt wird.</​div>​ +
-<br /> +
-<br /> +
-<div class="​normaler_text"><​strong><​font color="#​993300">​Begleitband zur Ausstellung</​font></​strong><​br /> +
-<br /> +
-Sie wurde von der Fachstelle Franziskanische Forschung (M&​uuml;​nster) in Kooperation mit dem Erzbisch&​ouml;​flichen Di&​ouml;​zesanmuseum Paderborn und der Professur f&​uuml;​r Geschichte des Mittelalters der Universit&​auml;​t Potsdam erarbeitet. ​ <br /> +
-<br /> +
-In vier Themenkreisen &​bdquo;​Caritas &ndash; Dienst am N&​auml;​chsten&​ldquo;,​ &​bdquo;​Neue Formen der Seelsorge&​ldquo;,​ &​bdquo;​Mission&​ldquo;​ und &​bdquo;​Franziska-nisches Engagement heute&​ldquo;​ werden T&​auml;​tigkeitsfelder und Initiativen von Br&​uuml;​dern und Schwestern aus den verschiedenen franziskanischen Gemeinschaften vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart vorgestellt. ​ <br /> +
-<br /> +
-<font color="#​993300">​Bibliografie </​font><​br /> +
-<img height="​220"​ width="​150"​ alt=""​ class="​bild_links"​ src="/​seiten/​userfiles/​Cover-Kloster-Welt.gif"​ /><br /> +
-<font color="#​993300">​Unser Kloster ist die Welt Franziskanisches Wirken vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart</​font><​br /> +
-<font color="#​ff6600">​Angelica Hilsebein</​font>​ / <font color="#​ff6600">​Gisela Fleckenstein</​font>​ / <font color="#​ff6600">​Bernd Schmies</​font>​ (Hg.) <font color="#​000000"><​br /> +
-Franziskanerkloster Paderborn, Begleitband zur Ausstellung (09.12.2011 bis 06.05.2012) <br /> +
-Norderstedt:​ Books on Demand GmbH 2012 &ndash; 112 S. <br /> +
-ISBN 978-3-8448-1868-0 <br /> +
-EUR 12.00 <br /> +
-Bestellung &​uuml;​ber den Buchhandel ​  </​font><​br /> +
-<br /> +
-Buchinformation:​ <a href="/​seiten/​userfiles/​file/​downloads/​Anzeige Begleitband.pdf"><​font color="#​0000ff">​pdf</​font></​a><​br /> +
-<br /> +
-<br /> +
-<​strong><​font color="#​993300">​Tagungsdokumentation</​font></​strong><​br /> +
-<br /> +
-Mehr als Armut provoziert freiwilliges Armsein. Von der Antike bis heute ist selbst gew&​auml;​hlte Armut ein leitendes Handlungsmodell,​ pr&​auml;​gt das &​sbquo;​einfache&​rsquo;​ Leben das abendl&​auml;​ndische M&​ouml;​nchtum. <br /> +
-<br /> +
-Einzigartig verbindet sich freiwillige Armut als Anspruch wahrer Nachfolge Christi mit dem italienischen Kaufmannssohn Franziskus von Assisi, seiner Gef&​auml;​hrtin Klara von Assisi und der von ihnen ins Leben gerufenen Gemeinschaften. Seitdem steht die franziskanische Bewegung vor der Herausforderung,​ das urspr&​uuml;​ngliche Armutsideal zu tradieren und zeitgem&​auml;&​szlig;​ neue Anforderungen darin aufzunehmen. ​ <br /> +
-<br /> +
-<font color="#​993300"><​img height="​197"​ width="​150"​ alt=""​ class="​bild_links"​ src="/​seiten/​userfiles/​Cover-Gelobte-Armut(2).gif"​ />​Bibliografie </​font><​br /> +
-<br /> +
-<font color="#​ff6600">​Heinz-Dieter Heimann, Angelica Hilsebein, Bernd Schmies, Christoph Stiegemann</​font>​ (Hrsg.) <br /> +
-<font color="#​993300">​Gelobte Armut. Armutskonzepte der franziskanischen Ordensfamilie zwischen Ideal und Wirklichkeit vom Mittelalter bis in die Gegenwart </​font><​br /> +
-<font color="#​000000">​1. Aufl. 2012, 672 Seiten, 72 s/w und 9 Karten, Festeinband <br /> +
-ISBN: 978-3-506-77259-6 <br /> +
-EUR 68.00 / CHF 91.00 <br /> +
-<br /> +
-Buchinformation:​ <a href="/​seiten/​userfiles/​file/​downloads/​Anzeige Tagungsband.pdf">​pdf</​a></​font></​div>​ +
-<br /> +
-<hr size="​2"​ width="​100%"​ /> +
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:35