Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
startseite_11_suppenkuechepankow [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_11_suppenkuechepankow [d.m.Y H:i] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 <​html><​br /> <​html><​br />
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​+<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​
 <div class="​ueberschrift_1">​Jubil&​auml;​um der Suppenk&​uuml;​che Berlin</​div>​ <div class="​ueberschrift_1">​Jubil&​auml;​um der Suppenk&​uuml;​che Berlin</​div>​
 <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Die Suppenk&​uuml;​che der Franziskaner in Berlin-Pankow ist ein caritatives Projekt der Deutschen Franziskaner-provinz und versorgt t&​auml;​glich bis zu 500 Menschen mit einer warmen Mahlzeit. <br /> <div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Die Suppenk&​uuml;​che der Franziskaner in Berlin-Pankow ist ein caritatives Projekt der Deutschen Franziskaner-provinz und versorgt t&​auml;​glich bis zu 500 Menschen mit einer warmen Mahlzeit. <br />
Zeile 8: Zeile 8:
 <div class="​normaler_text"><​strong><​font color="#​993300">​Die Suppenk&​uuml;​che der Franziskaner in Berlin-Pankow feiert ihr 20-j&​auml;​hriges Bestehen. </​font></​strong><​br /> <div class="​normaler_text"><​strong><​font color="#​993300">​Die Suppenk&​uuml;​che der Franziskaner in Berlin-Pankow feiert ihr 20-j&​auml;​hriges Bestehen. </​font></​strong><​br />
 <br /> <br />
-<img height="​300"​ width="​400" alt="" src="/​seiten/​userfiles/​SuppenkuecheB1.gif"​ /><br />+<img height="​300"​ width="​400"​ src="/​seiten/​userfiles/​SuppenkuecheB1.gif" alt="" /><br />
 <br /> <br />
 In der Sonntagsmesse am 03. April 2011 wurde besonders der vielen Helferinnen und Helfer, sowie aller Wohlt&​auml;​terinnen und Wohlt&​auml;​ter gedacht. Als Vertreter der Provinzleitung nahm <font color="#​ff6600">​Provinzialvikar Cornelius Bohl</​font>​ am Gottesdienst teil. Auch <font color="#​ff6600">​Schwester Monika</​font>,​ die Gr&​uuml;​nderin der Suppenk&​uuml;​che,​ war anwesend. <br /> In der Sonntagsmesse am 03. April 2011 wurde besonders der vielen Helferinnen und Helfer, sowie aller Wohlt&​auml;​terinnen und Wohlt&​auml;​ter gedacht. Als Vertreter der Provinzleitung nahm <font color="#​ff6600">​Provinzialvikar Cornelius Bohl</​font>​ am Gottesdienst teil. Auch <font color="#​ff6600">​Schwester Monika</​font>,​ die Gr&​uuml;​nderin der Suppenk&​uuml;​che,​ war anwesend. <br />
Zeile 14: Zeile 14:
 F&​uuml;​r die G&​auml;​ste in der Suppenk&​uuml;​che gab es an diesem Tag ein besonderes Essen und anschlie&​szlig;​end Kaffee und Kuchen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter trafen sich zum Feiern am Tag darauf. ​ <br /> F&​uuml;​r die G&​auml;​ste in der Suppenk&​uuml;​che gab es an diesem Tag ein besonderes Essen und anschlie&​szlig;​end Kaffee und Kuchen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter trafen sich zum Feiern am Tag darauf. ​ <br />
 <br /> <br />
-<img height="​234"​ width="​299" alt="" src="/​seiten/​userfiles/​SuppenkuecheTeam(1).gif"​ /><br />+<img height="​234"​ width="​299"​ src="/​seiten/​userfiles/​SuppenkuecheTeam(1).gif" alt="" /><br />
 <font size="​1">​Das Leitungsteam der Suppenk&​uuml;​che (v.l.n.r.): <br /> <font size="​1">​Das Leitungsteam der Suppenk&​uuml;​che (v.l.n.r.): <br />
 Rosi Skupin, Klaus-Peter Peetz, Br. Florian, Br. Johannes, Br. Alfons</​font><​br /> Rosi Skupin, Klaus-Peter Peetz, Br. Florian, Br. Johannes, Br. Alfons</​font><​br />
Zeile 21: Zeile 21:
 Bilder vom Geb&​auml;​ude:​ Br. Stefan Federbusch ​ <br /> Bilder vom Geb&​auml;​ude:​ Br. Stefan Federbusch ​ <br />
 <br /> <br />
-<img height="​295"​ width="​400" alt="" src="/​seiten/​userfiles/​SuppenkuecheB2.gif"​ /><br />+<img height="​295"​ width="​400"​ src="/​seiten/​userfiles/​SuppenkuecheB2.gif" alt="" /><br />
 <br /> <br />
 <br /> <br />
 <font color="#​993300"><​strong>​Benefiz-Konzert f&​uuml;​r die Suppenk&​uuml;​che ​ </​strong></​font><​br /> <font color="#​993300"><​strong>​Benefiz-Konzert f&​uuml;​r die Suppenk&​uuml;​che ​ </​strong></​font><​br />
 <br /> <br />
-<img height="​96"​ width="​150" alt=""​ class="​bild_links" src="/​seiten/​userfiles/​SuppenkuecheB5.gif"​ />Am 13. Februar 2011 fand im Atrium der Deutschen Bank das allj&​auml;​hrlich Benefizkonzert zugunsten der Suppenk&​uuml;​che der Franziskaner in Pankow statt. Das Konzert wurde nun schon zum 15. Mal vom <font color="#​ff6600">&​bdquo;​Inner Wheel Club Tiergarten&​ldquo;</​font>​ organisiert. ​ <br />+<img height="​96"​ width="​150"​ src="/​seiten/​userfiles/​SuppenkuecheB5.gif" class="​bild_links"​ alt="" />Am 13. Februar 2011 fand im Atrium der Deutschen Bank das allj&​auml;​hrlich Benefizkonzert zugunsten der Suppenk&​uuml;​che der Franziskaner in Pankow statt. Das Konzert wurde nun schon zum 15. Mal vom <font color="#​ff6600">&​bdquo;​Inner Wheel Club Tiergarten&​ldquo;</​font>​ organisiert. ​ <br />
 <br /> <br />
 Als  Musiker konnten Instrumentalisten der Berliner Philharmoniker gewonnen werden, die auf ihre Gage verzichteten. Die vier Streicher des <font color="#​ff6600">&​bdquo;​Philharmonia Quartett Berlin&​ldquo;</​font> ​ spielten Werke von Schostakowitsch und Beethoven. <br /> Als  Musiker konnten Instrumentalisten der Berliner Philharmoniker gewonnen werden, die auf ihre Gage verzichteten. Die vier Streicher des <font color="#​ff6600">&​bdquo;​Philharmonia Quartett Berlin&​ldquo;</​font> ​ spielten Werke von Schostakowitsch und Beethoven. <br />
 <br /> <br />
-<img height="​105"​ width="​150" alt=""​ class="​bild_links" src="/​seiten/​userfiles/​SuppenkuecheB6.gif"​ />&​Uuml;​ber 400 Musikfreunde und Wohlt&​auml;​ter der Suppenk&​uuml;​che kamen zur Vorstellung in das &​quot;​Atrium - Unter den Linden&​quot;​ nach Berlin. Neben den Br&​uuml;​dern des Klosters Berlin Pankow waren auch ehrenamtlichen Helfer der Suppenk&​uuml;​che eingeladen. <font color="#​ff6600">​Bruder Florian Reith ofm</​font>,​ der Leiter der Suppenk&​uuml;​che,​ nahm dankbar den Scheck &​uuml;​ber die stolze Spendensumme von &euro; 20.075,- entgegen. <br />+<img height="​105"​ width="​150"​ src="/​seiten/​userfiles/​SuppenkuecheB6.gif" class="​bild_links"​ alt="" />&​Uuml;​ber 400 Musikfreunde und Wohlt&​auml;​ter der Suppenk&​uuml;​che kamen zur Vorstellung in das &​quot;​Atrium - Unter den Linden&​quot;​ nach Berlin. Neben den Br&​uuml;​dern des Klosters Berlin Pankow waren auch ehrenamtlichen Helfer der Suppenk&​uuml;​che eingeladen. <font color="#​ff6600">​Bruder Florian Reith ofm</​font>,​ der Leiter der Suppenk&​uuml;​che,​ nahm dankbar den Scheck &​uuml;​ber die stolze Spendensumme von &euro; 20.075,- entgegen. <br />
 <br /> <br />
 Bilder: ​ Helmut Beissner ​ <br /> Bilder: ​ Helmut Beissner ​ <br />
Zeile 37: Zeile 37:
 <br /> <br />
 <hr size="​2"​ width="​100%"​ /> <hr size="​2"​ width="​100%"​ />
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite_archiv01">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:34