Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

startseite_10_tagderschoepfung [d.m.Y H:i]
federbusch angelegt
startseite_10_tagderschoepfung [d.m.Y H:i]
Zeile 1: Zeile 1:
-<​html><​br /> +
-<div class="​linkfeld"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp; ​ </​span></​a></​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_1">​Neuer Tag der Sch&​ouml;​pfung</​div>​ +
-<div class="​ueberschrift_5_ohne_rand">​Die Mitgliedskirchen der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) haben beschlossen,​ jedes Jahr am ersten Freitag im September einen &​ouml;​kumenischen Tag der Sch&​ouml;​pfung gemeinsam zu feiern.</​div>​ +
-<br /> +
-<div class="​normaler_text"><​br /> +
-<img height="​150"​ width="​102"​ src="/​seiten/​userfiles/​ACK-Arbeitshilfe.gif"​ class="​bild_links"​ alt=""​ /><​strong><​font color="#​993300">​Download:</​font></​strong>​ <a href="/​seiten/​userfiles/​file/​downloads/​Arbeitshilfe_Schoepfungstag.pdf">​Arbeitshilfe zum Tag der Sch&​ouml;​pfung</​a><​br /> +
-<br /> +
-Die Christen in Deutschland wollen k&​uuml;​nftig jedes Jahr im September gemeinsam einen &​ouml;​kumenischen &​quot;​Tag der Sch&​ouml;​pfung&​quot;​ feiern. Das k&​uuml;​ndigte der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) in Deutschland,​ <font color="#​ff6600">​Landesbischof Friedrich Weber</​font>,​ beim &​Ouml;​kumenischen Kirchentag (&​Ouml;​KT) in M&​uuml;​nchen an. Die Verantwortung f&​uuml;​r die Sch&​ouml;​pfung bekomme damit einen festen Platz im kirchlichen Kalender, erkl&​auml;​rte der Landesbischof. Weitere konkrete Schritte m&​uuml;​ssten folgen. Angesichts von Kriegen, Ausbeutung und Umweltzerst&​ouml;​rung gelte es umzukehren und zu einem nat&​uuml;​rlichen Ma&​szlig;​ zur&​uuml;​ckzufinden. &​quot;​Nach mir die Sintflut - das geht nicht mehr&​quot;,​ sagte Weber. <br /> +
-<br /> +
-<img height="​148"​ width="​108"​ src="/​seiten/​userfiles/​ACK-TagDerSchoepfung(1).gif"​ class="​bild_links"​ alt=""​ /><​strong><​font color="#​993300">​Download:</​font></​strong>​ <a href="/​seiten/​userfiles/​file/​downloads/​OEkumenischer_Gottesdienst_zum_Tag_der_Schoepfung.pdf">​Gottesdienst ​ zum Tag der Sch&​ouml;​pfung</​a><​br /> +
-<br /> +
-Der &​quot;​Tag der Sch&​ouml;​pfung&​quot;​ soll nach Angaben des ACK k&​uuml;​nftig an jedem ersten Freitag im September begangen werden. Die erste zentrale Feier zum gemeinsamen Tag der Sch&​ouml;​pfung findet in diesem Jahr mit einem &​ouml;​kumenischen Gottesdienst am Freitag, den 3. September 2010, um 17 Uhr in der griechisch-orthodoxen Kirchengemeinde HI. Johannes der T&​auml;​ufer zu Br&​uuml;​hl (bei K&​ouml;​ln) statt. Im Anschluss sind eine Festrede und ein Empfang vorgesehen. ​ <br /> +
-<br /> +
-Der K&​ouml;​lner Sender domradio (www.domradio.de) &​uuml;​bertr&​auml;​gt den &​ouml;​kumenischen Gottesdienst zum Tag der Sch&​ouml;​pfung am 3. September live aus Br&​uuml;​hl im H&​ouml;​rfunk und im Internet. ​ <br /> +
-<br /> +
-<br /> +
-<img height="​150"​ width="​98"​ src="/​seiten/​userfiles/​ACK-UnaSancta.gif"​ class="​bild_links"​ alt=""​ />Das Hauptthema von Heft 2/2010 der Zeitschrift UNA SANCTA- Zeitschrift f&​uuml;​r &​ouml;​kumenische Begegnung ist der &​quot;&​Ouml;​kumenische Tag der Sch&​ouml;​pfung&​quot;​. <br /> +
-<br /> +
-<​strong><​font color="#​993300">​Download:</​font></​strong>​ <a href="/​seiten/​userfiles/​file/​downloads/​InhaltUnaSancta_02_10.pdf">​Inhaltsverzeichnis und Entstehungsgeschichte des Tags der Sch&​ouml;​pfung</​a> ​ <br /> +
-<br /> +
-<br /> +
-N&​auml;​here Informationen unter <a href="​http://​www.oekumene-ack.de ">​www.oekumene-ack.de <br /> +
-</​a>​oder <a href="​http://​www.schoepfungstag.info ">​www.schoepfungstag.info </​a></​div>​ +
-<br /> +
-<hr size="​2"​ width="​100%"​ /> +
-<div class="​linkfeld"><​font size="​1"><​font color="#​993300"><​a href="​http://​www.infag.de/​seiten/​doku.php/​startseite">&​nbsp;​ zur&​uuml;​ck zur &​Uuml;​bersicht&​nbsp;&​nbsp;</​a><​a href="#​anfang"><​span class="​letzter_link">&​nbsp;​ Seitenbeginn &​nbsp;</​span></​a></​font></​font></​div></​html>​+
Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:34