Dies ist eine alte Version des Dokuments!



  zurück zur Übersicht 
Mitgliederversammlung der Region DLB
Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Gesamt-Infag in Reute trafen sich die zugehörigen Gemeinschaften der Region Deutschland – Luxemburg – Belgien am 21. September 2010, um den Rechen-schaftsbericht des Vorstands entgegenzunehmen und einen neuen Regionalvorstand zu wählen.


Rechenschaftsbericht

In einer Power-Point-Präsentation wurde den Versammelten noch einmal der strukturelle Veränderungsprozess seit der Mitgliederversammlung 2008 aufgezeigt. Die Region Deutschland – Luxemburg – Belgien wählte vor zwei Jahren einen eigenständigen Regionalvorstand von 5 Personen.

Dadurch konnten zahlreiche Projekte durchgeführt werden, die von der Außerordentlichen Mitgliederversammlung 2008 vorgeschlagen und initiiert worden waren.
Diese Projekte wurden mehrfach auf der Homepage vorgestellt: Franziskanischer Spiritualitätsweg, Franziskanische Regel, Gebetskette 2009, Franziskanische Monatsimpulse, Regionale Wallfahrts- und Begegnungstage 2009, Regionaltage zur Einführung in die Franziskanischen Quellenschriften 2010, Katholikentag 2008 in Osnabrück, Ökumenischer Kirchentag 2010 in München, Studienreise nach Prag 2009, Ordensjugendkapitel 2010 in Assisi u.a.

Wahlen



Bei den anschließenden Wahlen bestätigten die 46 Stimmberechtigten die zur Verfügung stehenden Kandidatinnen / Kandidaten:
* Sr. Theodore Hofschen
(Franziskanerin von Münster-Mauritz)
* Sr. Evamaria Durchholz
(Franziskanerin von Waldbreitbach)
* Sr. Regitta Michels
(Franziskanerin von Dillingen)
* Gisela Fleckenstein
(Franziskanische Gemeinschaft)
* Br. Stefan Federbusch
(Franziskaner).


v.l.n.r. Sr. Theodore Hofschen, Br. Stefan Federbusch,
Sr. Regitta Michel, Sr. Evamaria Durchholz
Nicht anwesend sein konnte: Gisela Fleckenstein


Bildnachweis: Franz-Josef Wagner


Mit Dank wurden aus dem alten Vorstand verabschiedet: Barbara Bonauer (Franziskanische Gemeinschaft - konnte nicht anwesend sein), Sr. Maria Hannah Löhlein (Franziskanerin von Reute - im Bild links) und Sr. Beate Kleß (Franziskanerin von Dillingen - im Bild rechts).

Der neue Regionalvorstand verständigte sich darauf, erneut Br. Stefan Federbusch für die Region DLB in den Gesamt-vorstand zu entsenden.

Inhaltliche Schwerpunkte der kommenden drei Jahre ergeben sich aus den Beratungsergebnissen der Mitgliederversammlung der Gesamt-Infag (siehe Aktuell Meldung).

Bilder und Text: Br. Stefan Federbusch


  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:21