Dies ist eine alte Version des Dokuments!



  zurück zur Übersicht 
Neue Provinzleitung der Schweizer Kapuziner
Am 27. September 2010 konnten die Schweizer Kapuziner in Luzern ihre neue Ordensleitung wählen. Dies nachdem sie sich im Frühsommer schlankere Leitungsstrukturen gegeben haben und diese während dem Sommer von Rom approbiert wurden.



Der Provinzial Ephrem Bucher wurde in seinem Amt bestätigt.

Alle Definitoren sind neu in der Provinzleitung:
Agostino del Pietro
(Provinzvikar), Beat Pfammatter,
Karl Flury
, Jean-Marc Gaspoz.



Das neue Definitorium (v.l.n.r.): Ephrem Bucher (Provinzial),
Agostino del Pietro (Provinzvikar), Jean-Marc Gaspoz, Karl Flury,
Beat Pfammatter. 


  zurück zur Übersicht    Seitenbeginn  

Datenschutzerklärung   Letzte Aktualisierung: 15.03.2017 18:21